Häufige Fragen

  • Wie kann ich meinen Flug bezahlen?

    Im Normalfall muss ein Flug unmittelbar nach der Landung in bar bezahlt werden. Nur bei vorheriger Absprache ist eine Bezahlung per Rechnung möglich. Gutscheine sind immer per Vorkasse zahlbar und werden erst nach Zahlungseingang ausgestellt.
  • Wie lange sind Gutscheine gültig?

    Gutscheine sind ab Ausstellung zwei Jahre lang gültig.
  • Wieviel im Voraus muss ich einen Flug buchen?

    Flüge können Sie grundsätzlich jederzeit buchen. Bei sehr kurzfristigen Buchungen ist allerdings nicht sicher, ob für den gewünschten Termin noch ein Flugzeug und ein Pilot verfügbar sind. Für grössere Flugplätze müssen ausserdem im Voraus Slots gebucht und für Auslandsflüge ein Flugplan eingereicht werden. Im Idealfall buchen Sie deshalb Ihren gewünschten Flug mindestens 2-3 Wochen im Voraus. So bleibt genügend Zeit, um die nötigen Reservationen vorzunehmen.
  • Kann ich nur die auf dieser Seite aufgeführten Flüge buchen?

    Nein. Bei Rundflügen können Sie die Flugroute zusammen mit dem Piloten im Rahmen der technischen und gesetzlichen Möglichkeiten grundsätzlich frei bestimmen. Auch bei Taxiflügen kann grundsätzlich jeder Flugplatz angeflogen werden, der in der Reichweite unserer Flugzeuge liegt. Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich – Unsere Piloten beraten Sie gerne!
  • Warum sind die Flüge bei aviamo günstiger als bei anderen Anbietern?

    aviamo ist kein gewinnorientierter Rundfluganbieter. Die beteiligten Piloten möchten Ihre Leidenschaft für die Fliegerei mit allen Interessierten teilen. Wir verfolgen mit diesem Angebot keine kommerziellen Interessen und sämtliche Flüge werden zu Selbstkosten durchgeführt.
  • Wie setzen sich die Kosten für einen Flug zusammen?

    Der Ticketpreis enthält alle Kosten, die im Zusammenhang mit dem Flug stehen. Dies sind inbesondere: Flugzeugmiete, Treibstoff, Lande- und Flugsicherunggebühren. Bei internationalen Flügen kommen weitere Kosten für die Zollabfertigung hinzu. Die Gesamtkosten werden durch die Anzahl der Mitreisenden geteilt. Auch der Pilot zahlt denselben Anteil wie die Passagiere!
  • Fliegen Sie auch ins Ausland?

    Ja, natürlich! Wir freuen uns über Anfragen für internationale Flüge, die in der Reichweite (ca. 1000km) unserer Flugzeuge liegen. Da internationale Flüge mit höherem Vorbereitungsaufwand verbunden sind, sollten Sie sich so früh wie möglich mit uns in Verbindung setzen.
  • Sind auch Flugreisen mit Übernachtungen möglich?

    Ja, selbstverständlich. In diesem Fall werden die Kosten für Übernachtung & Verpflegung des Piloten an die Passagiere weiter verrechnet (Basis ** oder ** *-Hotel).
  • Wird der Flug bei jedem Wetter durchgeführt?

    Nein. Wir führen unsere Flüge nach Sichtflugregeln (VFR) durch. Hierfür müssen bestimmte Sichtweiten und Wolkenabstände gegeben sein. Die Entscheidung über die Durchführung liegt in jedem Fall beim Piloten und es besteht kein Recht auf Beförderung. Bei einer Absage des Fluges werden wir mit Ihnen zusammen ein Ausweichdatum suchen.
  • Besteht ein Recht auf Beförderung?

    Nein. Der Pilot kann jederzeit die Durchführung eines Fluges absagen oder einen bereits begonnenen Flug abbrechen, wenn die Sicherheit dies bedingt. Genauso kann der Piloten Passagieren die Beförderung verweigern, zum Beispiel wenn diese offensichtlich unter Einfluss von Alkohol oder Rauschmitteln stehen.
  • Fliegen Sie nur ab Grenchen?

    Nein. Unsere Homebase befindet sich zwar in Grenchen – Wir führen alle unsere Flüge aber auch gerne ab einem anderen Flugplatz Ihrer Wahl durch. Bitte beachten Sie, dass hierbei je nach Flugplatz und Distanz unterschiedliche Gebühren hinzukommen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich, damit wir Sie über die entsprechenden Tarife informieren können.